Apr
01
2015

EuroCIS: Kennzahlen der Bitplaces Mobile Intelligence Cloud

Wir von Bitplaces möchten uns für das große Interesse und die zahlreichen Besucher an unserem EuroCIS-Messestand bedanken. Ebenso gefreut hat uns der Erfolg der EuroCIS-App, bei der unsere Mobile Intelligence Cloud zum Einsatz kam.

Erweitert um einen standortsensitiven Nachrichten-Service bot die App den Besuchern in und um die Messe interessante Hinweise zu ihrem jeweiligen Aufenthaltsort. Gleichzeitig lässt sich dank der mit iBeacons und Geofences erstellten Bitplaces auch ermitteln, welche Angebote auf der Messe besonders gefragt waren.

Die EuroCIS in Zahlen

Über mangelndes Erscheinen unter den Nutzern der EuroCIS-App lässt sich nicht klagen: Insgesamt 90 Prozent von ihnen wurden tatsächlich auf der Messe registriert. Davon kamen 10 Prozent am Bahnhof und 11 Prozent am Flughafen Düsseldorf an, wo eingerichtete Bitplaces die Anreisenden mit einer Wegbeschreibung zum Messegelände versorgten. An der Messe angekommen, betraten 76 Prozent der App-Nutzer die Hallen über die ebenfalls mit einem Bitplace versehenen Haupteingänge, 19 Prozent checkten am VIP-Eingang ein. Stark gefragt war auf der Messe unter anderem das „EuroCIS Multi-Channel Forum”, das mit 53 Prozent mehr als die Hälfte der App-Nutzer besuchten. Eine versendete Einladung in eine der Düsseldorfer Bierstuben nahmen nach der Messe immerhin 8 Prozent wahr, wobei die Gäste im Schnitt 1 Stunde im dort angelegten Bitplace verweilten.

Die Location-based Services innerhalb der EuroCIS-App sind nur ein Beispiel für die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten unserer Mobile Intelligence Cloud. Egal ob bei der Analyse von Kundendaten, bei intelligenten Mobile Services oder der segmentierten und kontextbezogenen Ansprache von Kunden am Point of Sale.

Wenn Sie mehr über die Bitplaces Mobile Intelligence Cloud erfahren wollen, dann freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Mit besten Grüßen

Das Bitplaces Team